PRESS-IT 2.0 - Full Set

Stanzen Sie perfekte Löcher in Stoßstangen - ohne großen Kraftaufwand.

With the PRESS-IT 2.0, holes for PDCs (park distance controlers) can be easily, quickly and precisely punched into bumpers. The holes are punched after painting, because the paint is pulled into the hole and thus, it will not be damaged. The result are clean and smooth edges that do not interrupt the sensitive parking sensors. Over the past years, more punches have been developed to meet the needs of our customers. Hence, we developed punches that fit for all OEMs. When punching the holes, the mandrels can be used as a centering aid - of course, these have the exact diameters of the OEMs.

VORTEILE

  • Einfaches und professionelles Stanzen der Löcher vorschriftsmäßig wie vom Automobilhersteller gefordert

  • Anwendung bei bereits lackierter Stoßstange

  • Lack reisst nicht aus - eine saubere Kante entsteht

  • Prozesssicher arbeiten

  • Geringer Kraftaufwand durch hochwertigen Knebel

LIEFERUMFANG

  • Knebel mit Kugellager

  • Bohrer Ø 10 mm

  • Dorn und Stanze Ø 18,2

  • Dorn und Stanze Ø 24,0

  • Dorn und Stanze Ø 26,0

  • Dorn und Stanze Ø 32,0

  • Dorn und Stanze Ø 18,0

  • Dorn und Stanze Ø 26,7

  • Dorn und Stanze Ø 27,4

  • Dorn und Stanze Ø 28,1

  • Stanze Ø 38,9

  • Bedienungsanweisung

  • Transportkoffer mit Inlay

TECHNISCHE DATEN

Material: gehärteter Werkzeugstahl
Schneide: 0,8 mm
Kugellager: Axial Rillenkugellager
Knebel (Länge): 165 mm
Griff (Länge): 130 mm
Dorn (Länge): 90 mm
Made in: Germany

 Infomaterial zu PRESS-IT 2.0 - Full Set

Zubehör und Verschleißteile Weitere Artikel zu PRESS-IT 2.0 - Full Set

Diese Produkte könnten Sie interessieren


CLOSE